Warum Wansor

Wozu brauche ich Wansor, wenn ich bei den Herstellern und Importeuren auch selbst bestellen kann?

Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter arbeiten mit einem erstklassigen Netzwerk an Partnern zusammen, um für Ihren Betrieb das Optimum herauszuholen.  

Für den Fall, dass Sie unsere Arbeit gerne lieber selbst übernehmen möchten, haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt:

  • Sie lesen sich fachlich in die Thematik ein oder verfügen bereits über hinreichende Kenntnisse, um das technisch passende Gerät oder Teil für Ihre Baumaschine und Ihr Bauvorhaben auszuwählen.
  • Sie suchen aus den zahlreichenden Herstellern und Importeuren die heraus, die das gewünschte Geräte / Teil überhaupt in ihrer Produktpalette und ggf. auch aktuell beziehbar haben.
  • Sie bitten um Angebotserstellung. Manche Hersteller und Importeure verkaufen nicht an Endkunden sondern nur an Fachhändler und weitere Hersteller.
  • Sie suchen die von Ihren Ansprechpartnern zusätzlich benötigten technischen Detail-Informationen zusammen und übermitteln diese.
  • Sie telefonieren den Angeboten hinterher.
  • Wenn Sie Zeit haben: Es soll nicht der beste Verkäufer den Zuschlag erhalten, sondern Sie vergleichen die Angebote: technische Beschaffenheit, Qualität, Betriebsstunden, Gewährleistungsbedingungen, Serviceleistungen, technische Passung, Preis, Zahlungsbedingungen, Lieferkonditionen und Lieferzeiten (gerade in 2021 ein Riesen-Thema) etc. Da Sie kein Großabnehmer sind, erhalten Sie vermutlich nicht die besten Konditionen.
  • Wenn Sie keine Zeit haben: Nehmen Sie das erst beste, was Sie bekommen können und vor allem verfügbar ist. Das bedeutet noch mehr Herumtelefonieren und Herumfahren. Ein Notfall-Service  wäre toll.

 

Bestellung

  • Ggf. Hinterher telefonieren, Lieferzeiten sind zur Zeit ein wirklich schwieriges Thema.

 

Lieferung

  • Ihr Teil muss montiert werden. Wer kann das machen? Der Hersteller und Importeur bieten in der Regel keine Montagen an. 
  • Sie wimmeln die Nachfragen der Verkäufer ab, die nicht zum Zuge gekommen sind.
  • Immer wieder erhalten Sie Vertriebsangebote der angefragten Hersteller und Lieferanten: Das kostet Zeit und Nerven.
  • Ihr Gerät sollte gewartet werden. Oder es ist eine Reparatur erforderlich. Wer kann das machen? Der Hersteller und Importeur bieten in der Regel keine Werkstattleistungen an. Aber er verkauft Ihnen gerne ein neues Gerät.
  • Natürlich können Sie sich um alles selber kümmern oder Sie nehmen Wansor zur Unterstützung dazu!
Kontaktdaten:

Sie haben Fragen?

Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktdaten: