Maschinensteuerung

Die 3D-MC-Steuerung kontrolliert Höhe, Standort und Richtung.

drucken zurück zur Übersicht

TOPCON Grader Ultraschall-Steuerung

TOPCONs 2D-Ultraschallsystem für Grader steht für eine neue Technologiestufe in der Grader-Höhensteuerung. Absolut benutzerfreundlich, durch den Anwender definier- und aufrüstbar, lässt es sich flexibel selbst für die schwierigsten Aufgaben anpassen.

Die System-V-Ultraschallsteuerung mit sanfter, gleichmäßiger Ansteuerung der Hydraulik – voll aufrüstbar auf TOPCONs 3DMC-GPS+-Gradersteuerung – bildet die Plattform für die vollautomatische Gradersteuerung.

Das Ultraschallsteuerungssystem beinhaltet sowohl Neigungs-, Dreh- und Fahrzeugneigungssensoren, um die Ausrichtung des Schildes zu messen, als auch einen an dem Schild angebrachten Ultraschallsensor. Der Ultraschallsensor selbst zeigt dem Maschinenführer die aktuelle Höhe über Leuchtdioden an oder sendet sogar Korrekturen direkt an die Hydraulik der Maschine.

Mit der 2D-Grader-Ultraschallsteuerung werden Sie Mehrarbeit durch Überlappung verhindern, den Materialverbrauch kontrollieren und so Zeit und Geld sparen. Mit diesen Systemen hat der Maschinenführer die volle Kontrolle über Neigung, Höhe und Geschwindigkeit.

Eine automatische Gradersteuerung kann je nach Anwendung auf verschiedene Weise umgesetzt werden. Sehr häufig wird ein Aufbau mit einer Spannschnur als Referenz verwendet, mit deren Hilfe die Maschine exakt planieren kann.
Neben Spannschnüren werden häufig Bordsteine und andere Referenzen genutzt, um die Höhe mit dem Ultraschallsensor abzutasten.



Downloads

Bildergalerie

Klicken Sie auf eine der Abbildungen rechts, um auf der linken Seite zugehörige Bilder und Videos vergrößert anzeigen zu lassen:

Foto: Grader mit Ultraschall-Steuerung im Einsatz
Grader mit Ultraschall-Steuerung im Einsatz Bild vergrößern

Aktuelles

Wansor auf der iaf 2017

Messe iaf - Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik Vom 30. Mai - 01. Juni 2017 finde… mehr »


Reparatur eines Tief- und Sieblöffels durch die Firma Wansor

Die WANSOR Baumaschinenwerkstatt hat für unseren Kunden Seggewiß Erdbewegungen GmbH in… mehr »


Nachlese IFAT 2016

Die Wansor GmbH/Bereich Staubbindesysteme hat sich zum wiederholten Male erfolgr… mehr »

Archiv »

WANSOR macht’s

Anbau GPS-Maschinensteuerung TOPCON X-53i

Der WANSOR-Außendienst hat für unseren Kunden Depenbrock Bau GmbH & Co. KG auf… mehr »

Archiv »