Feldrechner

Unsere Feldrechner sind kompakt und robust.

drucken zurück zur Übersicht

TOPCON FC-500 Feldrechner mit Touchscreen

Feldrechner mit Touchscreen und Premiumdisplay

Die volle Leistung von Windows Mobile in einem robusten Handheld Die aus aktuellen Smartphones bekannte Touchscreen-Technik ist die Basis für das deutlich und selbst bei Sonnenlicht ablesbare Display des Feldrechners FC-500 mit Windows Mobile® 6.5.

  • großes Display mit 10,9 cm Diagonale (4,3 Zoll), im Sonnenlicht ablesbar
  • robust, zertifiziert nach MIL-STD 810G und IP68
  • 5-Megapixel-Kamera (Option)
  • 3.5G-Mobilfunkmodem (Option)
  • integriertes GPS für GIS, integrierte Drahtloskommunikation über Bluetooth® und WLAN

Robuster, schneller und leichter Feldrechner

Neben dem unglaublich gut im Sonnenlicht ablesbaren, kapazitiven Touchscreen mit 10,9 cm Diagonale (4,3 Zoll) kann der FC-500 auch mit Schutzklasse IP68 aufwarten. Er übersteht einen Sturz aus 1,5 m Höhe und ist nach MIL-STD 810G zertifiziert – ein echtes Arbeitstier!

Das Ziel der Entwicklung des FC-500 war ein mit allen Topcon-GNSS-Empfängern und -Totalstationen kompatibler Feldrechner, der in allen Positionierungs- und Bauanwendungen zuhause ist. Das optionale Mobilfunkmodem eröffnet die Welt der Cloud-Dienste, zu denen auch unser MAGNET® Enterprise gehört.



Downloads

Bildergalerie

Klicken Sie auf eine der Abbildungen rechts, um auf der linken Seite zugehörige Bilder und Videos vergrößert anzeigen zu lassen:

Foto: Der FC-500 Feldrechner
Der FC-500 Feldrechner Bild vergrößern

Aktuelles

Wansor auf der iaf 2017

Messe iaf - Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik Vom 30. Mai - 01. Juni 2017 finde… mehr »


Reparatur eines Tief- und Sieblöffels durch die Firma Wansor

Die WANSOR Baumaschinenwerkstatt hat für unseren Kunden Seggewiß Erdbewegungen GmbH in… mehr »


Nachlese IFAT 2016

Die Wansor GmbH/Bereich Staubbindesysteme hat sich zum wiederholten Male erfolgr… mehr »

Archiv »

WANSOR macht’s

Anbau GPS-Maschinensteuerung TOPCON X-53i

Der WANSOR-Außendienst hat für unseren Kunden Depenbrock Bau GmbH & Co. KG auf… mehr »

Archiv »